Bodeninjektionen & Tiefendüngung

 

Ist der Baumstandort zu sehr verdichtet bzw. sind Mangelerscheinungen am Baum erkennbar, können wir die Baumumfeldverbesserung durch wurzelschonende Auflockerung des Bodens mittels Druckluftinjektion sowie durch Einbringung von Dünger und wurzelwachstumsfördernden Substanzen des verdichteten Altbaum-Standortes erzielen. Gegebenenfalls kann vorher eine Bodenprobe genommen werden um so eine für den Baum spezifische Düngeempfehlung zu ermitteln.
Ist die Pflanzgrube zu klein dimensioniert und somit nicht genügend durchwurzelbarer Raum vorhanden besteht die Möglichkeit der Vergrößerung des Wurzelraumes.
In diesem Zusammenhang, aber auch separat möglich, impfen wir den Wurzelbereich auch mit Mykorrhiza-Pilzen, diese erleichtern dem Baum die Aufnahme von Wasser und Nährstoffen aus dem Boden.

Mit unserem Vogt Geoinjector Trolly sind wir in der Lage Flüssige und Feste Bodenhilfsstoffe bzw. andere Baumumfeldverbessernden Hilfsstoffe in den Boden einzubringen.

 

Unsere Kompressoren arbeiten mit gereinigter Druckluft und 100% Umweltverträglichem Verdichteröl.

 

Wir arbeiten dank unseres kompakten Bodenbelüftungsfahrzeug Bundesweit (Europaweit).

 

Gern erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

 

Auch Großaufträge können durch unser Personal übernommen werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Baumpflege Bittner GmbH 2017